Wählen Sie selbst die Rückwand Ihrer Gas- oder Holzfeuerstelle

Bei den geschlossenen Gas- oder Holzkaminen von Kalfire haben Sie die Wahl zwischen drei verschiedenen Rückwandarten. Die Rückwand ist in optischer und ästhetischer Hinsicht ein wichtiges Element, selbst wenn die Feuerstelle nicht im Betrieb ist.

Wenn Sie sich für einen Holzkamin entscheiden, wird dieser standardmäßig mit einer Rückwand aus Skamol (feuerfeste Ziegelsteinwand) geliefert. Optional können Sie aber auch eine Rückwand aus Stahllamellen oder mit Relief-Design auswählen.

Entscheiden Sie sich für einen Gaskamin, wird dieser standardmäßig mit einer flachen, minimalistisch gestalteten Rückwand hergestellt. Kalfire bietet Ihnen aber auch, gegen einen geringen Aufpreis, eine Rückwand aus Keramikglas oder im klassisch-rustikalen Design mit vertikalem Rippenrelief an.